Die Sänger - MGV-Kirtorf

Direkt zum Seiteninhalt

Die Sänger

Unsere Sänger
Vom Tenor 1 bis Bass 2

Der Tenor
(Betonung auf der zweiten Silbe, Pl. Tenöre) wird sowohl die hohe männliche Gesangs-Stimmlage als auch ein Sänger (früher auch: Tenorist) mit dieser Stimmlage bezeichnet. Die Bezeichnung bildete sich mit der beginnenden Mehrstimmigkeit heraus, als man die Stimme, die den Cantus firmus hielt, Tenor (lat. tenere „halten“) nannte, während die umspielenden Gegenstimmen Contratenor hießen. (Wikipedia)
Der 2. Tenor


   Der 1. Bass
Als Bass (von lateinisch bassus, deutsch ‚stark‘, ‚reichlich‘; Pl. die Bässe) wird die tiefste, männliche Gesangsstimmlage bezeichnet. Ein Sänger dieser Stimmlage wird einfach Bass oder auch Basso genannt. Nur wenige der Bässe haben ein großes Volumen bei sehr tiefen Tönen und einen nach unten erweiterten Tonumfang, häufig auch eine dunkle Färbung. Solche Bässe bezeichnet man als Dramatischen Basso Profondo oder umgangssprachlich auch als schwarzen Bass.(Wikipedia)
<  Der 2. Bass
Chorleitung

Frau Irina Warkentin
 <<< Bei uns hat eine Frau das Sagen
MGV- KIRTORF
GEMUENDENER STR. 1 /36320 KIRTORF
Design KAKI-24

Zurück zum Seiteninhalt